Die Kennedy-Verschwörung

.......................   .......Neue Fakten, Analysen, Hintergründe und Zusammenhänge

DAN DAVIS

JAN VAN HELSING

Verleger und Autor JAN VAN HELSING

zum Kennedy-Buch von Dan Davis, zu dem er

auch ein ausführliches Nachwort schrieb:

"Donald Trump – ein guter Freund von John F.  Kennedy jr. –

hat Dokumente freigegeben, die einen tieferen Einblick in die Umstände

um Kennedys Ermordung ermöglichen.


Werfen Sie einen Blick in die kostenlose Leseprobe!"

Wer die Fakten und Hintergründe der Vergangenheit ignoriert, der braucht

sich über die Geschehnisse der Gegenwart nicht zu wundern...

Lesen Sie in diesem Buch, wie der "DEEP STATE" alles verändert hat.


Die Kennedy-Verschwörung

War es eine Freimaurer-Hinrichtung? Lebt Kennedys 

Sohn heute noch? Was wussten JFK und Marilyn 

Monroe über UFOs? Welche Rolle spielen Donald 

Trump und QAnon?

Etwa 2.800 bislang geheime Dokumente zum Mord an John F. 

Kennedy wurden von Präsident Donald Trump zur Veröffentlichung 

freigegeben. In diesem Buch werden die neusten Erkenntnisse über 

den Mord an JFK am 22. November 1963 in Dallas, Texas, 

thematisiert und aufgelistet.


Neben den brandaktuellen Fakten werden weitere offene 

Fragen erstmals beantwortet:


Warum ging es im Eifer des Gefechts unter, dass fast alle 

Entscheidungsträger, die mit der „Aufklärung“ des Mordes zu

tun hatten, Freimaurer waren? Warum wurden die wichtigsten 

Augenzeugen systematisch ignoriert? Welche von JFK geplanten 

Gesetzesänderungen verschwanden nach dem Attentat umgehend 

wieder durch JFKs Nachfolger, Hochgradfreimaurer Lyndon B. 

Johnson, in der Schreibtischschublade? Warum kam es zu einem 

Massensterben von Augenzeugen, die der offiziellen Version 

widersprachen?


Dan Davis bringt in diesem Buch ganz neue Fakten ans

Tageslicht, die weltweit so noch nie veröffentlicht worden sind 

und dokumentiert damit ein Szenario, das dem Leser deutlich vor 

Augen führt, wie hier mit System eine der größten Lügen der 

Weltgeschichte aufgebaut wurde, und weshalb. Er bringt auch den 

Mord an Senator Robert Kennedy neu auf den Tisch und macht 

deutlich, wie hintergründig alles miteinander zusammenhängt. 

Auch nennt Dan Davis unbestreitbare Fakten über den 

„Selbstmord“ von Marilyn Monroe – zufällig einen Tag vor 

einer von ihr anberaumten Pressekonferenz, in der sie 

Informationen an die Öffentlichkeit bringen wollte, die die

Regierung hätten stürzen können. War es reiner „Zufall“, dass 

Kennedys Sohn 1999 mit seinem Flugzeug abstürzte, wenige 

Tage vor einer geplanten Kandidatur zum US-Präsidenten? 

Und was weiß Donald Trump darüber, einer der engsten 

Freunde von Kennedys Sohn? Wussten Sie, dass John F. 

Kennedys Grabstätte die Form eines Q aufweist? Wer, 

glauben Sie, ist der Whistleblower QAnon? Kann es sein, 

dass wir einen großen Rachefeldzug miterleben?


Journalist und Autor Guido Grandt:

"Ich sage zu diesem Buch: Es hat nicht nur Spaß gemacht, 

es zu lesen, weil es flott geschrieben ist, sondern mich auch 

nachdenklich zurückgelassen. Ich beschäftige mich seit drei 

Jahrzehnten mit ähnlichen Themen und habe in Die Kennedy-

Verschwörung viel Neues erfahren!"

Der bekannte Buchautor Guido Grandt

(u.a. "Schwarzbuch Satanismus", "Der Fall Natascha Kampusch", "Staatsaffäre

Natascha Kampusch", "Satanismus", "Der Satan von Witten", "Fake News-

Kriege", "Schwarzbuch Freimaurerei" und viele andere) schreibt zu dem

Buch "Die Kennedy-Verschwörung" von Dan Davis im November 2019 u.a.:

"Ich sage zu diesem Buch: Es hat nicht nur Spaß gemacht,

es zu lesen, weil es flott geschrieben ist, sondern mich

auch nachdenklich zurückgelassen. Ich beschäftige mich seit drei 

Jahrzehnten mit ähnlichen Themen und habe in Die Kennedy-Verschwörung

 viel Neues erfahren!


Deshalb kann ich jedem Interessierten dieses Buch mit

neuen Fakten ans Herz legen..."

(Quelle: http://www.guidograndt.de/2019/11/05/dan-davis-die-kennedy-verschwoerung-war-es-eine-freimaurer-hinrichtung-wer-das-finanzsystem-aendern-will-der-stirbt/ )

LESERMEINUNGEN






.

FREIMAURER - Der Mordfall J.F.K.

Verbindung zu den Freimaurern und Geheimgesellschaften

beim Mord an John F. Kennedy?

HIER KLICKEN!

Bild oben: Zwei der dreigeteilten Kolonnaden, der Obelisk, der an die erste Freimaurerloge in Dallas erinnert

- und das dazugehörige Wasserbecken, dahinter das Schulbuchlager. JFK wurde in einem Freilufttempel der

Freimaurer ermordet.


Über den Mord an John F. Kennedy am 22. November 1963 wurden bereits eine Vielzahl von

Büchern publiziert, die sich mit den verschiedensten Fakten und Verschwörungstheorien

auseinandersetzen. Wurde Kennedy wirklich Opfer eines Einzeltäters - oder war es am Ende doch

eine Verschwörung? Und falls ja - wer waren die Drahtzieher? Der CIA? Die Mafia? Die Kubaner?

Der Autor Dan Davis bringt in seinem neuen Buch "Die Kennedy-Verschwörung" Fakten, die es in

sich haben. Denn erstmals wird in einem Buch ausführlich die Rolle von Geheimgesellschaften

und die der Freimaurer beleuchtet. Denn genau hier scheinen sich im Hintergrund die Fäden zu

verbinden. Als eine Art unsichtbare Instanz hinter allen anderen vermeintlichen Nutznießern,

die in anderen Büchern bereits ausführlich thematisiert wurden und die ausführend an dem

Komplott gegen Kennedy mitgewirkt haben könnten.

HIER KLICKEN!

JETZT INFORMIEREN!

.






































Weiterführende Links zu "Die Kennedy-Verschwörung"

John F. Kennedy: Die Verschwörung - NEUE FAKTEN

Unbeachtete Fakten und Bilder zum 22.11.63


JETZT LESEN!

LESEPROBE:


Um in der heutigen Zeit noch ein Buch über die Kennedy-Morde zu schreiben, über die eigentlich schon alles gesagt worden zu sein scheint,

sollte man schon Fakten auf den Tisch legen können, die entweder die kompletten Ereignisse in ein derart anderes Licht stellen, dass es den

Schluss nahelegt, dass über Jahrzehnte (womöglich bewusst) in eine falsche Richtung ermittelt wurde, oder man bringt neue Dokumente und 

Beweise vor, die es einfach notwendig machen, einen weiteren Blick auf die Ereignisse von damals zu werfen. Am besten beides. Und genau 

diese Kombination war der Anlass für mich, sodass erstmals ein komplettes Bild zum Vorschein kam, das vermutlich so ziemlich alles auf

den Kopf stellt, was Sie bisher über die Mordserie zu wissen glaubten.


JETZT LESEN!


.






       Info(at)enteryourmatrix.de 

0